Autor: Fraktion

Drei Jahrzehnte für die Gleichberechtigung

Aus der Festschrift „30 Jahre  – Standpunkte vertreten“ lässt sich Kornelia Ehrhardt, die ehemalige Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Oldenburg, wie folgt zitieren: „Kommunale Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte sind eine personalisierte Erinnerung an den formulierten, bisher aber nur teilweise eingelösten, Grundsatz der Gleichberechtigung

NOx-Belastung Heiligengeistwall

Nächste Sitzung des Ausschusses für Stadtgrün, Umwelt und Klima am 08.11.2018 Tagesordnungspunkt: „NOx-Belastung am Heiligengeistwall während des Oldenburg-Marathons am 21.10.2018“ Sehr geehrte Frau Nießen, die Verwaltung wird gebeten, die gemessene NOx-Belastung am Heiligengeistwall während des Oldenburg-Marathons am 21.10.2018 zu bewerten.

„Die Aussagen der SPD-Fraktion sind schlicht unglaubwürdig“

Pressecho zu „GSG-Pläne stoßen bei SPD auf Unverständnis“ in der NWZ vom 12.10.2018 „Die Pläne der GSG, hochpreisigen Wohnraum in einem landschaftsschutzwürdigen Gebiet zu schaffen, sind rundum abzulehnen“, kommentiert GRÜNEN-Fraktionssprecher Sebastian Beer die aktuelle Berichterstattung. Weder gibt es einen Mangel

Gemeinnütziger Wohnungsbau plant hochwertiges Wohnen

Nächste Sitzung des Ausschuss für Stadtplanung und Bauenam 18.10.2018 Sehr geehrte Frau Nießen, zur o. g. Ausschusssitzung bitten wir um Aufnahme des Tagesordnungspunktes Rahmenplan Weißenmoor/Südbäkeniederung: Bauabsichten der GSG und die hiermit in Zusammenhang stehende Erschließungsfrage auf die Tagesordnung. Bezüglich der

Aktionismus hilft nicht weiter

Presseecho NWZ vom 26.09.2018 „Ratsmehrheit stimmt für Kliniksanierer“ Der Rat der Stadt Oldenburg hat am vergangenen Montag in nicht öffentlicher Sitzung in aller Eile einem Vorschlag der Verwaltung zugestimmt, der aus Sicht der GRÜNEN Ratsfraktion aus vielerlei Gründen gegen demokratische